Sie sind hier: Home > Regional >

Winckelmann-Museum zeigt Ausstellung für Katzenliebhaber

Stendal  

Winckelmann-Museum zeigt Ausstellung für Katzenliebhaber

06.06.2021, 09:37 Uhr | dpa

Das Winckelmann-Museum in der Hansestadt Stendal rückt die Katze in den Mittelpunkt. Nach einer digitalen Eröffnung wird die Sonderausstellung "Diese Katze ist die Sonne selbst - Am Anfang einer gegenseitigen Begegnung" am Sonntag (15.00 Uhr) in Anwesenheit von Gästen und Besuchern eröffnet. Die Schau, die in Zusammenarbeit mit dem Landesmuseum Vaduz in Liechtenstein entstanden ist, soll bis 26. September präsentiert werden. Es geht nach Museumsangaben um die Katze und die Spuren, die sie in unserer Kultur hinterlassen hat. So wurden die Samtpfoten einerseits wie Götter verehrt und andererseits einfach als Haus- und Nutztiere zur Mäusejagd gehalten. 

Gezeigt werden originale Katzendarstellungen aus dem alten Ägypten und anderen Epochen. Es geht um die Katze in der Kunstgeschichte, aber auch in der Literatur und der medialen Welt. 

Das Winckelmann-Museum erinnert an das Leben und Werk des Archäologen und Aufklärers Johann Joachim Winckelmann (1717-1768). Es wurde 1955 an der Stelle des Geburtshauses Winckelmanns in Stendal eröffnet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: