Sie sind hier: Home > Regional >

Mietstreitigkeit in Winsen eskaliert: Drei Männer verletzt

Winsen (Luhe)  

Mietstreitigkeit in Winsen eskaliert: Drei Männer verletzt

06.06.2021, 10:03 Uhr | dpa

Mietstreitigkeit in Winsen eskaliert: Drei Männer verletzt. Polizei mit Blaulicht

Ein Polizeiwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Peter Kneffel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Winsen (Luhe) - In Winsen (Luhe) im Landkreis Harburg ist eine Streitigkeit zwischen einem Mieter, seinem Vermieter und dessen Familienmitgliedern eskaliert. Drei Männer wurden bei der Auseinandersetzung am Samstagnachmittag leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher am Sonntag mitteilte. Demnach alarmierten Zeugen die Einsatzkräfte, welche die Streitparteien vor Ort trennen mussten. Die Streitenden nutzten unter anderem ein Küchenmesser und Besenstiele als Waffen. Zwei der drei Verletzten kamen in ein Krankenhaus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: