Sie sind hier: Home > Regional >

BSV Sachsen Zwickau holt Schweizer Nationalspielerin Wick

Zwickau  

BSV Sachsen Zwickau holt Schweizer Nationalspielerin Wick

08.06.2021, 19:22 Uhr | dpa

Zwickau (dpa) – Die Schweizer Nationalspielerin Chantal Wick verstärkt in der kommenden Saison die Handball-Frauen des BSV Sachsen Zwickau. Wie der Bundesliga-Aufsteiger am Dienstag mitteilte, unterschrieb die 27-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2022 plus Option. In der abgelaufenen Saison spielte Wick für die Neckarsulmer Sport-Union.

"Mit ihr haben wir eine erfahrene Spielerin für unser Team gewinnen können, die nicht nur in Neckarsulm ihre Spuren hinterlassen hat, sondern auch auf internationaler Ebene in der Schweizer Nationalmannschaft", kommentierte BSV-Trainer Norman Rentsch die Verpflichtung der Rückraumspielerin. "Bei all ihren bisherigen Stationen wir sie immer eine tragende Säule im Mannschaftsgefüge, sowohl im Abwehrverbund als auch im Angriff."

Wick erklärte, in Zukunft wieder mehr Verantwortung auf dem Parkett übernehmen zu wollen, um den nächsten Schritt in ihrer Karriere zu machen. "Der BSV hat durch die starke Saison mit dem krönenden Abschluss des Aufstieges auf sich aufmerksam gemacht. Die Mannschaft spielt einen attraktiven Handball mit einer harten Abwehr und viel Tempo nach vorn, das passt sehr gut zu meinem persönlichen Spielstil", sagte Chantal Wick.  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: