Sie sind hier: Home > Regional >

Unwettergefahr: Gewitter mit Hagel erwartet

Offenbach am Main  

Unwettergefahr: Gewitter mit Hagel erwartet

09.06.2021, 08:49 Uhr | dpa

Unwettergefahr: Gewitter mit Hagel erwartet. Landwirte klagen über Regen

Ein Rind steht auf seiner Weide bei Regen unter einem Baum. Foto: Thomas Frey/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Menschen in Rheinland-Pfalz und Saarland müssen sich am Mittwoch auf Gewitter mit teils Hagel einstellen. Am Vormittag und im weiteren Tagesverlauf bleibt es wechselnd bewölkt mit Schauern und Gewittern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Ab Mittag besteht vor allem in der Pfalz und in Rheinhessen Unwettergefahr mit heftigem Starkregen und kleinkörnigem Hagel. Die Temperaturen steigen auf zwischen 22 Grad in der Hocheifel und 27 Grad an Rhein, Mosel und Saar.

In der Nacht zu Donnerstag lassen die Schauer und Gewitter nach bei Tiefstwerten zwischen 15 und 11 Grad. Am Donnerstag soll es den Meteorologen zufolge heiter bei Höchstwerten zwischen 23 und 27 Grad werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: