Sie sind hier: Home > Regional >

OB Badenschier: Rückgang der Infektionen gemeinsamer Erfolg

Rostock  

OB Badenschier: Rückgang der Infektionen gemeinsamer Erfolg

10.06.2021, 17:44 Uhr | dpa

OB Badenschier: Rückgang der Infektionen gemeinsamer Erfolg. Ein Patient lässt vor einer Arztpraxis einen Abstrich machen

Ein Patient lässt vor einer Arztpraxis einen Abstrich machen. Foto: Kay Nietfeld/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der rasche und deutliche Rückgang der Corona-Infektionen in seiner Stadt hat nach den Worten von Schwerins Oberbürgermeister Rico Badenschier (SPD) viele Ursachen und ist Resultat einer kollektiven Kraftanstrengung. "Geschafft haben das die Schweriner gemeinsam. Erfolgreich waren wir mit einer Mischung aus konsequentem Lockdown Mitte April und der Tatsache, dass die meisten Menschen den Sinn dieser Maßnahmen verstanden und sie befolgt haben", konstatierte Badenschier am Donnerstag. Zudem habe die Stadt ein hohes Impftempo angeschlagen und früh in sozialen Brennpunkten geimpft.

Die Landeshauptstadt hatte am Mittwoch als erste unter den kreisfreien Städten und Landkreisen in Mecklenburg-Vorpommern eine Sieben-Tage-Inzidenz von Null verzeichnet. Das heißt, dass sieben Tage in Folge keine Corona-Neuinfektion registriert wurde. Allerdings kam auf das Konto Schwerins am Donnerstag ein neuer Fall. Aus Hamburg sei die Infektion eines Schweriners übermittelt worden, teilte eine Sprecherin mit. Der Betroffene habe sich aber nicht in seiner Heimatstadt aufgehalten und daher auch keine Kontaktpersonen in Schwerin gehabt. Die Inzidenz in der Stadt beträg damit aktuell 1,0.

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen landesweit stieg am Donnerstag in Mecklenburg-Vorpommern leicht auf 6,0 Neuinfektionen je 100 000 Einwohner binnen einer Woche.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: