Sie sind hier: Home > Regional >

Auto prallt bei Fahrtraining gegen Baum: Schwerverletzte

Auerbach/Vogtland  

Auto prallt bei Fahrtraining gegen Baum: Schwerverletzte

11.06.2021, 06:32 Uhr | dpa

Auto prallt bei Fahrtraining gegen Baum: Schwerverletzte. Rettungswagen im Einsatz

Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild (Quelle: dpa)

Eine Frau ohne Führerschein ist bei einem Fahrtraining in Auerbach (Vogtlandkreis) mit einem Auto gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Die 30-Jährige habe auf einem Parkplatz Fahrübungen gemacht und dabei mit dem Wagen nicht rechtzeitig bremsen können, teilte die Polizei mit. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ihr 58-jähriger Beifahrer blieb unverletzt. Gegen die Fahrerin wurden Ermittlungen aufgrund des Fahrens ohne Führerschein aufgenommen. Der Beifahrer und Besitzer des Fahrzeugs muss sich wegen des Gestattens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal