Sie sind hier: Home > Regional >

Erste Testzentren schließen wieder

Vechta  

Erste Testzentren schließen wieder

11.06.2021, 12:23 Uhr | dpa

Angesichts sinkender Corona-Inzidenzwerte im Land werden die ersten kommunalen Testzentren wieder abgebaut. So teilte der Landkreis Vechta am Freitag mit, dass zunächst acht von elf Testzentren ab dem 14. Juni geschlossen werden sollen. "Eine Auswertung der Testzahlen der vergangenen zwei Wochen durch den Malteser Hilfsdienst und das Deutsche Rote Kreuz zeigt einen Rückgang der Testungen von 50 Prozent, in manchen Testzentren sogar von 75 Prozent", sagte Hartmut Heinen, Erster Kreisrat des Landkreises Vechta.

Die Nachfrage nach bescheinigten Tests und die Zahl der Testzentren gehe landesweit zurück, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums in Hannover. Das sei logisch, weil wegen der geringen Infektionszahlen auch immer weniger Tests benötigt würden. Dennoch sollten die Bürgerinnen und Bürger weiterhin die Möglichkeit zum Selbsttest nutzen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal