Sie sind hier: Home > Regional >

Baskets Oldenburg wollen sich verjüngen

Oldenburg  

Baskets Oldenburg wollen sich verjüngen

11.06.2021, 13:56 Uhr | dpa

Baskets Oldenburg wollen sich verjüngen. Hermann Schüller

Hermann Schüller, Geschäftsführer der EWE Baskets Oldenburg. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg will sich verjüngen. Das ist das Ergebnis der Saisonanalyse, die der Club am Freitag vorstellte. "Wir werden in unseren Anforderungsprofilen auch Athletik ein Stück weit stärker gewichten, um insbesondere in der Defensive Akzente zu setzen", kündigte Geschäftsführer Hermann Schüller an. Insbesondere in den Playoffs, wo der Hauptrunden-Dritte bereits im Viertelfinale scheiterte, sei die Abwehrarbeit nicht gut genug gewesen. Laut Schüller habe dies insbesondere auch am hohen Durchschnittsalter des Teams gelegen. Nach dem Viertelfinal-Aus gegen Ulm hatte Schüller bereits eine umfangreiche Analyse angekündigt und einen Kaderumbruch angedeutet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: