Sie sind hier: Home > Regional >

Mit schwerem Gerät: Feuerwehr befreit Kind aus Klettergerüst

Langenfeld (Rheinland)  

Mit schwerem Gerät: Feuerwehr befreit Kind aus Klettergerüst

11.06.2021, 14:34 Uhr | dpa

Mit schwerem Gerät: Feuerwehr befreit Kind aus Klettergerüst. Feuerwehr

Ein Fahrzeug der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Feuerwehr hat in Langenfeld einen Jungen befreit, der mit dem Arm in einem Klettergerüst auf einem Schulhof eingeklemmt war. Weil man es nicht auseinanderschrauben konnte, setzte die Feuerwehr einen hydraulischen Spreizer ein. Mit dem schweren Gerät drückten die Einsatzkräfte die Stäbe auseinander und befreiten das Kind. Er blieb unverletzt. Das Klettergerüst wurde zunächst abgesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal