Sie sind hier: Home > Regional >

Hoher Schaden bei Lagerbrand in Ellwangen

Ellwangen (Jagst)  

Hoher Schaden bei Lagerbrand in Ellwangen

13.06.2021, 09:41 Uhr | dpa

Hoher Schaden bei Lagerbrand in Ellwangen. Feuerwehreinsatz

Feuerwehreinsatz. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Brand in Ellwangen (Ostalbkreis) ist ein Schaden von mehr als 250.000 Euro entstanden. Zwei Mitarbeiter der Werksfeuerwehr beim Batteriehersteller Varta seien in der Nacht zum Sonntag leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. In dem Lagerzelt waren ausschließlich Paletten gelagert. Das Feuer griff kurzfristig auf eine direkt angrenzende Lagerhalle über. Die Feuerwehr, die mit 55 Kräften im Einsatz war, konnte die Flammen aber schnell löschen. Die Brandursache war zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: