Sie sind hier: Home > Regional >

Umzugsunternehmen leert falschen Keller

Plauen  

Umzugsunternehmen leert falschen Keller

13.06.2021, 15:29 Uhr | dpa

Umzugsunternehmen leert falschen Keller. Blaulicht

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Aus dem Keller einer Mieterin sind in einem Mehrfamilienhaus in Plauen (Vogtland) sämtliche Sachen verschwunden. Nach Angaben der Zwickauer Polizei vom Sonntag fand sie nach mehreren Tagen einen komplett ausgeräumten und gefegten Raum vor - samt intaktem Vorhängeschloss. Schnell sei der Verdacht einer Verwechslung aufgekommen. Bei der Recherche stellte sich tatsächlich heraus, dass ein Umzugsunternehmen fälschlicherweise das Hab und Gut der 50-Jährigen entfernt hatte, als es die Wohnung einer kürzlich gestorbenen Nachbarin ausräumte. "Dort wird das Versehen nun zur Chefsache", teilte die Polizei mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: