Sie sind hier: Home > Regional >

Unbekannte entsorgen Öltank auf Wanderparkplatz

Burbach  

Unbekannte entsorgen Öltank auf Wanderparkplatz

16.06.2021, 11:19 Uhr | dpa

Unbekannte entsorgen Öltank auf Wanderparkplatz. Blaulicht

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Auf einem Wanderparkplatz in Burbach im Siegerland haben Unbekannte einen Öltank mit 2000 Litern Dieselschlamm illegal entsorgt. Aufgrund der Größe des Öltanks muss dieser mit einem Transportfahrzeug oder auf einem Anhänger transportiert worden sein, wie die Polizei im Kreis Siegen-Wittgenstein am Mittwoch mitteilte. Die Tat in der Nähe des regional bekannten Würgendorfer Ehrenmals habe sich bereits am 21. Mai ereignet.

Das Würgendorfer Ehrenmal ist ein Denkmal, das an die gefallenen Soldaten aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg erinnert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: