Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei ermittelt nach versuchter Brandstiftung an Kirche

Homburg  

Polizei ermittelt nach versuchter Brandstiftung an Kirche

16.06.2021, 12:44 Uhr | dpa

Polizei ermittelt nach versuchter Brandstiftung an Kirche. Polizei

Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Unbekannter hat an einer Kirche in Homburg im Saarland ein Feuer gelegt. Die Polizei ermittelt nach Angaben von Donnerstag wegen versuchter Brandstiftung. Demnach hatte der Unbekannte am Mittwoch versucht, die hölzerne Eingangstür in Brand zu setzen. Der Polizei zufolge entstand ein Schwelbrand. Die Kirche musste aufgrund der Rauchentwicklung belüftet werden. Die Tür wurde durch den Brand beschädigt. Ob im Innenraum der Kirche ein Sachschaden entstand war zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: