Sie sind hier: Home > Regional >

Agrar- und Verbrauchermesse Norla im September geplant

Rendsburg  

Agrar- und Verbrauchermesse Norla im September geplant

16.06.2021, 14:50 Uhr | dpa

Agrar- und Verbrauchermesse Norla im September geplant. Agrar- und Verbrauchermesse Norla

Ein Besucher läuft während der Agrar- und Verbrauchermesse Norla an Traktoren vorbei. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Messe Rendsburg will angesichts rückläufiger Corona-Infektionen nach einem Jahr Unterbrechung im September die Landwirtschafts- und Verbraucherschau Norla öffnen. Unter Einhaltung der Hygieneregeln sollte eine relativ normale Messe möglich sein, teilte die Messegesellschaft am Mittwoch mit. "Wir freuen uns nach einem Jahr Pause, dass es endlich wieder losgeht", sagten die Geschäftsführer Klaus Drescher und Stephan Gersteuer.

Auf der Norla sollen Agrartechnik und Pflanzenbau, Tierzucht und Tierhaltung, Erneuerbare Energien, Forst, Jagd, Verbraucher und Ernährung sowie Gartenbau und Kommunaltechnik vertreten sein. Geplant ist die Messe vom 2. bis zum 5. September.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: