Sie sind hier: Home > Regional >

Siegchance für "Einstein"-Segelteam beim Ocean Race Europe

Genua  

Siegchance für "Einstein"-Segelteam beim Ocean Race Europe

17.06.2021, 15:07 Uhr | dpa

Das Offshore-Segelteam Germany hat bei der Premiere des Ocean Race Europe die Führung in der Imoca-Klasse übernommen. Die Mannschaft um Skipper Robert Stanjek gewann die dritte und letzte Etappe des neuen Südeuropa-Dreiteilers und führt das Klassement vor dem abschließenden Küstenrennen mit 14 Punkten an.

Dem Etappensieg der deutschen Imoca-Yacht "Einstein" war ein gelungener Alleingang der vierköpfigen Segel-Crew mit den Berlinern Stanjek und Phillip Kasüske sowie der Britin Annie Lush und Benjamin Dutreux aus Frankreich vorausgegangen. Entschieden wird das Vorspiel zur Weltumseglung Ocean Race 2022/2023 am Samstag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: