Sie sind hier: Home > Regional >

1. FC Magdeburg verpflichtet Verteidiger Knost aus Hamburg

Magdeburg  

1. FC Magdeburg verpflichtet Verteidiger Knost aus Hamburg

17.06.2021, 15:19 Uhr | dpa

1. FC Magdeburg verpflichtet Verteidiger Knost aus Hamburg. Tobias Knost

Tobias Knost, Rechtsverteidiger und Neuzugang beim 1. FC Magdeburg. Foto: picture alliance/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg hat den 21 Jahre alten Defensivspieler Tobias Knost vom Hamburger SV II verpflichtet. Das teilte der Club am Donnerstag mit. Über die Vertragslaufzeit machte der FCM keine Angaben. "Tobias ist ein technisch versierter Spieler, der für die rechte Außenverteidiger-Position vorgesehen ist, aber auch im Mittelfeld aufgeboten werden kann. Er will mit uns gemeinsam sportlich den nächsten Schritt gehen", erklärte Sportdirektor Otmar Schork in einer Vereinsmitteilung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: