Sie sind hier: Home > Regional >

Jung-Uhu in Dannenberg mitgenommen

Dannenberg (Elbe)  

Jung-Uhu in Dannenberg mitgenommen

17.06.2021, 16:25 Uhr | dpa

Jung-Uhu in Dannenberg mitgenommen. Uhu-Junges

Ein Uhu-Junges sitzt in seinem Nest. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In der Brandruine am Marktplatz von Dannenberg ist ein kleiner Uhu entwendet worden. Ein Paar Uhus ziehe dort derzeit seinen Nachwuchs groß, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Jungtiere sind bereits flügge, werden jedoch von den Eltern versorgt.

Eine Zeugin erstattete Anzeige, weil eine Frau am Mittwochabend eines der Jungtiere mitgenommen haben soll. Das Tier saß zu diesem Zeitpunkt auf dem Boden unterhalb der St. Johanniskirche. Die Naturschutzbehörde beim Landkreis Lüchow-Dannenberg wurde eingeschaltet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: