Sie sind hier: Home > Regional >

Ab in die Sommerferien: Zeugnistag in Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin  

Ab in die Sommerferien: Zeugnistag in Mecklenburg-Vorpommern

18.06.2021, 00:33 Uhr | dpa

Ab in die Sommerferien: Zeugnistag in Mecklenburg-Vorpommern. Schule

Eine Schultafel steht in einem Klassenzimmer in einer Schule. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach einem schwierigen Schuljahr mit coronabedingten Schulschließungen, Distanzlernen, Wechselunterricht, Masken- und Testpflicht gibt es an Mecklenburg-Vorpommerns allgemeinbildenden Schulen am heutigen Freitag die Zeugnisse. Dann beginnen die großen Ferien für die rund 153.600 Schülerinnen und Schüler. Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein starten als erste Bundesländer in die Sommerferien. Schulbeginn ist dann bereits am 2. August. An den 50 beruflichen Schulen im Land beginnen die Sommerferien erst am 12. Juli.

Kinder und Jugendliche, die Sorgen haben, mit ihrem Zeugnis nach Hause zu gehen, können sich nach Angaben des Ministeriums an eine Lehrerin oder einen Lehrer ihres Vertrauens wenden. Beratung und Hilfe bieten demnach auch die Staatlichen Schulämter an den Zeugnistelefonen an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: