Sie sind hier: Home > Regional >

Einzelhandel: Umsätze legen im Vorjahresvergleich leicht zu

Bad Ems  

Einzelhandel: Umsätze legen im Vorjahresvergleich leicht zu

18.06.2021, 11:14 Uhr | dpa

Die Umsätze im rheinland-pfälzischen Einzelhandel haben sich im April dieses Jahr im Vergleich zu 2020 wieder leicht erholt. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Freitag mitteilte, lagen die preisbereinigten Umsätze nach vorläufigen Berechnungen um drei Prozent über denen des Vorjahres.

Dabei zeigten sich den Angaben zufolge große Differenzen in den verschiedenen Wirtschaftsbereichen. Während die Handelserlöse im Bereich der Nicht-Lebensmittel demnach im Vergleich zum April 2020 mit plus 8,1 Prozent kräftig zulegten, entwickelte sich der Umsatz mit Lebensmitteln rückläufig (minus 2,6 Prozent). Letzterer hatte im April 2020 stark zulegt, hieß es. Das Statistische Landesamt führt die Differenzen auf die unterschiedlichen Auswirkungen der Maßnahmen zur Pandemie-Eindämmung zurück. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: