Sie sind hier: Home > Regional >

Würzburger Impfzentrum wegen Hitze geschlossen

Würzburg  

Würzburger Impfzentrum wegen Hitze geschlossen

18.06.2021, 14:34 Uhr | dpa

Würzburger Impfzentrum wegen Hitze geschlossen. Impfzentrum von Stadt und Landkreis Würzburg

Das Impfzentrum von Stadt und Landkreis Würzburg. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Würzburger Impfzentrum ist am Freitagnachmittag wegen Hitze vorübergehend geschlossen worden. Die Menschen hätten unter Raumtemperaturen von mehr als 40 Grad gelitten, hieß es in einer Mitteilung des Landratsamtes.

Die übrigen rund 700 für Freitag geplanten Impf-Termine sollten auf Sonntag verlegt werden, teilte die Stadt mit. Zudem sollten Termine vom Samstagnachmittag vorsorglich auf den frühen Vormittag verlegt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: