Sie sind hier: Home > Regional >

Hattinger Feuerwehr befreit Waschbären aus Kamin

Hattingen  

Hattinger Feuerwehr befreit Waschbären aus Kamin

18.06.2021, 19:26 Uhr | dpa

Hattinger Feuerwehr befreit Waschbären aus Kamin. Feuerwehr

Ein Rettungsfahrzeug der Feuerwehr ist im Einsatz. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Feuerwehr in Hattingen hat am Freitag zwei Waschbären aus einem Kamin befreit. Eine Anruferin hatte Geräusche in ihrem Kamin wahrgenommen und als Ursache einen Vogel vermutet. Die Feuerwehrleute entdeckten jedoch zwei Waschbären. Über eine Reinigungsklappe in der Außenwand und unter Mithilfe eines Schornsteinfegers gelang es ihnen, eines der Tiere unverletzt zu befreien. Es wurde daraufhin in die Natur entlassen. Der zweite Waschbär habe sich auch mit Nahrung nicht herauslocken lassen, sei aber augenscheinlich ebenfalls wohlauf, berichtete ein Feuerwehrsprecher. Man habe die Klappe schließlich einfach offen gelassen, so dass der Waschbär zu einem Zeitpunkt seiner Wahl selbst in die Freiheit gelangen könne.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: