Sie sind hier: Home > Regional >

Zehn Feuerwehreinsätze nach starkem Regen in Norderstedt

Norderstedt  

Zehn Feuerwehreinsätze nach starkem Regen in Norderstedt

19.06.2021, 14:41 Uhr | dpa

Zehn Feuerwehreinsätze nach starkem Regen in Norderstedt. Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: picture alliance / Stephan Jansen/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Starke Regenfälle und Gewitter haben die Feuerwehr in Norderstedt (Kreis Segeberg) am Freitagabend auf Trab gehalten. Zwischen 18.50 Uhr und 22.00 Uhr rückten die Einsatzkräfte vor allem im Stadtteil Harksheide zu zehn Einsätzen aus, wie ein Sprecher am Samstag mitteilte. Unter anderem beseitigten die Feuerwehrleute Gefahrenstellen im Zusammenhang mit umgestürzten Bäumen oder solchen, die umzufallen drohten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Aktuelles


shopping-portal
t-online ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: