Sie sind hier: Home > Regional >

82-Jährige auf Hiddensee von eigenem Elektromobil überrollt

Insel Hiddensee  

82-Jährige auf Hiddensee von eigenem Elektromobil überrollt

20.06.2021, 08:44 Uhr | dpa

Eine 82 Jahre alte Frau ist auf Hiddensee von ihrem eigenen dreirädrigen Seniorenmobil überrollt und schwer verletzt worden. Auslöser für das Unglück in Kloster sei ein Bedienfehler gewesen, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Frau habe den Gasgriff am Lenker zu stark betätigt. Weil das elektrische Fahrzeug plötzlich schnell fuhr, erschrak die Seniorin, verriss den Lenker und kam von der Fahrbahn ab. Dort stürzte sie von dem Mobil und wurde überrollt. Mit schweren Verletzungen am linken Bein wurde sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Stralsund geflogen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: