Sie sind hier: Home > Regional >

Identität von Wasserleiche aus Strandbad weiter unklar

Rodgau  

Identität von Wasserleiche aus Strandbad weiter unklar

21.06.2021, 11:31 Uhr | dpa

Identität von Wasserleiche aus Strandbad weiter unklar. Polizei

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die in einem Strandbad in Rodgau (Kreis Offenbach) tot aufgefundene Frau wurde nicht Opfer eines Gewaltverbrechens. Die Obduktion der Leiche habe keine Hinweise auf ein Fremdverschulden gebracht, sagte eine Sprecherin der Polizei in Offenbach am Montag. Ob es sich bei der Toten - wie zunächst vermutet - um eine seit 2017 vermisste Frau handelt, sei allerdings weiterhin unklar. Dies müsse noch eine DNA-Untersuchung zeigen. Ein Mitarbeiter des Strandbades hatte vor gut einer Woche die im Wasser treibende Leiche entdeckt und die Polizei alarmiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: