Sie sind hier: Home > Regional >

Saison beendet: Magdeburg-Torhüter Green am Knie operiert

Magdeburg  

Saison beendet: Magdeburg-Torhüter Green am Knie operiert

21.06.2021, 14:11 Uhr | dpa

Saison beendet: Magdeburg-Torhüter Green am Knie operiert. Jannick Green

Magdeburgs Jannick Green Krejberg feiert einen gehaltenen Ball. Foto: Axel Heimken/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Saison in der Handball-Bundesliga ist für Torhüter Jannick Green vom SC Magdeburg vorzeitig beendet. Der Däne ließ sich nach wochenlangen Problemen in Innsbruck am rechten Knie operieren, wie der Club am Montag mitteilte. "Die Ärzte sind sehr zufrieden und ich gehe davon aus, dass ich wie geplant zum Start der Vorbereitung wieder in den Trainingsbetrieb einsteigen kann", sagte der 32-Jährige. Green wird am Freitag zurück in Magdeburg erwartet. Zuvor hatte sich der SCM den dritten Tabellenplatz bereits zwei Spieltage vor dem Saisonende gesichert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: