Sie sind hier: Home > Regional >

Jeder dritte Einwohner hat zwei Corona-Impfungen erhalten

Rostock  

Jeder dritte Einwohner hat zwei Corona-Impfungen erhalten

21.06.2021, 17:57 Uhr | dpa

Jeder dritte Einwohner hat zwei Corona-Impfungen erhalten. Impfung

Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Rund sechs Monate nach Beginn der Corona-Schutzimpfungen in Mecklenburg-Vorpommern hat jeder dritte Einwohner zwei Impfdosen erhalten. Das geht aus am Montag veröffentlichten Zahlen des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (Lagus) hervor. 52,1 Prozent der Bevölkerung haben demnach eine erste Impfung verabreicht bekommen. MV liegt den Angaben zufolge bei beiden Werten im bundesweiten Vergleich auf vorderen Plätzen. Bei den Zweitimpfungen hat nur das Saarland prozentual mehr Einwohner geimpft, bei den Erstimpfungen liegt MV auf dem fünften Rang der 16 Bundesländer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: