Sie sind hier: Home > Regional >

Brand bei Müllentsorger in Meppen schnell gelöscht

Meppen  

Brand bei Müllentsorger in Meppen schnell gelöscht

26.06.2021, 16:32 Uhr | dpa

Brand bei Müllentsorger in Meppen schnell gelöscht. Feuerwehrfahrzeug im Sonnenuntergang

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Brand in einer Lagerhalle eines Abfallentsorgungsbetriebs im emsländischen Meppen ist am Samstag schnell gelöscht worden. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers hatte aus zunächst unbekannter Ursache Abfall, der für die Verbrennung in Industrieöfen bestimmt ist, Feuer gefangen. Drei Feuerwehren, darunter die Bundeswehrfeuerwehr der Wehrtechnischen Dienststelle 91 in Meppen, rückten zur Brandbekämpfung mit 60 Einsatzkräften an. Der am Mittag gemeldete Brand war am Nachmittag wieder gelöscht.

Schaden an Gebäuden entstand nicht, es sei auch niemand verletzt worden, hieß es. Der brennende Abfall wurde den Angaben zufolge auf den Hof gefahren und dort gelöscht. Eine zunächst von der Polizei ausgegebene Aufforderung, Fenster und Türen geschlossen zu halten, habe sich als nicht notwendig erwiesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: