Sie sind hier: Home > Regional >

Bekiffter Mann rammt mit Auto Verteilerkasten: Stromausfall

Bad Segeberg  

Bekiffter Mann rammt mit Auto Verteilerkasten: Stromausfall

28.06.2021, 11:31 Uhr | dpa

Bekiffter Mann rammt mit Auto Verteilerkasten: Stromausfall. Polizei

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein unter Drogen stehender junger Mann hat mit einem Auto in Bad Segeberg bei einem Unfall einen Stromausfall verursacht. Der 23-Jährige hatte am Sonntagnachmittag das Auto einer 21 Jahre alten Frau überholen wollen, das links abbiegen wollte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Wagen des Mannes kam von der Straße ab und rammte einen Verteilerkasten. Daraufhin fiel der Strom in Teilen der Stadt aus. Nach etwa einer Stunde stellten Techniker die Stromversorgung wieder her. Ein Drogentest bei dem 23-Jährigen war positiv. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: