Sie sind hier: Home > Regional >

Fahrer mit 3,2 Promille und Tochter im Auto unterwegs

Velbert  

Fahrer mit 3,2 Promille und Tochter im Auto unterwegs

28.06.2021, 12:31 Uhr | dpa

Fahrer mit 3,2 Promille und Tochter im Auto unterwegs. Polizei

Zwei Polizeibeamte stehen zwischen Einsatzfahrzeugen. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Mit seiner keine zehn Jahre alten Tochter im Auto ist ein Mann völlig betrunken am helllichten Tag durch Velbert gefahren. Als er für einen Alkoholtest aussteigen sollte, "konnte er sich kaum auf den Beinen halten" und hatte eine Alkoholfahne, teilte die Polizei am Montag mit. Mehr als 3,2 Promille wurden bei der Kontrolle am Sonntagmittag angezeigt. Im Auto hatte der Mann eine offene Flasche Wodka.

Zeugen hatten die Polizei informiert, weil der Autofahrer in Schlangenlinien kurvte und immer wieder in den Gegenverkehr geraten war. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet, den Führerschein beschlagnahmten die Polizisten. Die Tochter wurde ihrer Großmutter übergeben, das Jugendamt informiert. Das genaue Alter des Kindes wollte die Polizei nicht nennen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: