Sie sind hier: Home > Regional >

88-Jähriger stirbt nach Sturz in Gartenteich

Harsewinkel  

88-Jähriger stirbt nach Sturz in Gartenteich

28.06.2021, 14:18 Uhr | dpa

88-Jähriger stirbt nach Sturz in Gartenteich. Polizei

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 88-Jähriger ist in Harsewinkel (Kreis Gütersloh) nach einem Sturz in einen Gartenteich gestorben. Die Polizei hatte nach eigenen Angaben am Sonntagmorgen eine Suchaktion gestartet, weil der Mann als vermisst gemeldet worden war. Auch ein Hubschrauber war im Einsatz. Kurze Zeit später wurde der Vermisste im Gartenteich eines benachbarten Grundstücks gefunden. "Die unmittelbar eingeleiteten kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben, dass der Tod des Mannes auf ein tragisches Unglück zurückzuführen ist", so die Behörde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: