Sie sind hier: Home > Regional >

Neue Landesfeuerwehrschule soll in Homburg gebaut werden

Homburg  

Neue Landesfeuerwehrschule soll in Homburg gebaut werden

28.06.2021, 15:37 Uhr | dpa

Die Landesfeuerwehrschule des Saarlandes soll künftig ihren Sitz in Homburg haben. Wie die Landesregierung am Montag mitteilte, soll die neue Ausbildungsstätte im Industriepark "Am Zunderbaum" in Homburg gebaut werden. Das dortige Areal biete alle notwendigen Voraussetzungen, zu denen beispielsweise eine gute Verkehrsanbindung an die Bundesstraße 423 und die Autobahn 6 gehöre. Auch sei der Preis von etwa 50 Euro pro Quadratmeter inklusive Erschließung angemessen. Der Preis für den neuen Standort betrage bei einer Größe von 22.000 Quadratmetern höchstens 1,1 Millionen Euro.

"Die Landesfeuerwehrschule ist ein integraler und essenzieller Bestandteil im Ausbildungsbetrieb unserer Feuerwehren", hob Bauminister Klaus Bouillon (CDU) hervor. Die Lage der heutigen Ausbildungsstätte im Saarbrücker Stadtteil Burbach lasse eine Weiterentwicklung aus verschiedenen gründen nicht zu. Zudem habe sich gezeigt, "dass das urbane Umfeld aufgrund der regelmäßig auftretenden Geräusch- und Rauchimmissionen nicht optimal ist", wie die Landesregierung mitteilte.

Die neue Schule müsse die Anforderungen des modernen Feuerwehr-Trainings erfüllen und die Einsatzkräfte bestmöglich auf Einsätze vorbereiten. "Das aktuelle Gebäude kann diese Voraussetzungen leider nicht mehr gerecht werden, so dass ein Neubau unumgänglich ist", heißt es in einer Mitteilung. Die Stadt Homburg habe sich bereits entgegenkommend gezeigt und verlege beispielsweise eine dort vorhandene Leitung auf eigene Kosten, der Kaufpreis für das Land steige dadurch aber nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: