Sie sind hier: Home > Regional >

Fünf Menschen bei Linienbus-Unfall in Grevenbroich verletzt

Grevenbroich  

Fünf Menschen bei Linienbus-Unfall in Grevenbroich verletzt

28.06.2021, 17:56 Uhr | dpa

Fünf Menschen bei Linienbus-Unfall in Grevenbroich verletzt. Unfall

Die Leuchtschrift "Unfall" auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Fünf Menschen haben bei einem Unfall zwischen zwei Linienbussen in Grevenbroich im Rhein-Kreis Neuss Verletzungen davongetragen. Zu dem Zusammenstoß sei es am Montagmittag auf dem Bahnhofsvorplatz gekommen, berichtete die Polizei. Aus zunächst ungeklärter Ursache sei das eine Fahrzeug auf das andere aufgefahren. Dadurch hätten sich fünf Menschen im hinteren Bus verletzt - ein Mann und drei Frauen leicht, eine Frau schwer. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: