Sie sind hier: Home > Regional >

Zweijähriger fällt aus Fenster: "Schutzengel"

Neuburg an der Donau  

Zweijähriger fällt aus Fenster: "Schutzengel"

29.06.2021, 07:49 Uhr | dpa

Zweijähriger fällt aus Fenster: "Schutzengel". Polizei

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Beim Sturz aus einem Fenster im dritten Stock hat sich ein Zweijähriger den Arm gebrochen. Ansonsten sei der Junge im oberbayerischen Neuburg an der Donau (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) unverletzt geblieben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Einsatzkräfte verwiesen auf den "fleißigen Schutzengel" des Kindes.

Die Mutter des Jungen habe am Montagnachmittag Essen zubereitet, als der Zweijährige mit seiner vierjährigen Schwester in ein Schlafzimmer gegangen und dort auf ein Bett gestiegen sei. Er habe das Fenster geöffnet und sei nach bisherigem Ermittlungsstand ohne Fremdeinwirkung aus dem Fenster gefallen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: