Sie sind hier: Home > Regional >

Gedenkveranstaltung für Corona-Tote in Naumburg

Naumburg (Saale)  

Gedenkveranstaltung für Corona-Tote in Naumburg

30.06.2021, 02:12 Uhr | dpa

Am heutigen Mittwoch (18.30 Uhr) soll in der Naumburger Stadtkirche St. Wenzel der Corona-Toten im Burgenlandkreis gedacht werden. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) soll zu Beginn der musikalischen Gedenkveranstaltung eine Rede halten, wie die Staatskanzlei mitteilte. Anschließend folgen mehrere musikalische Darbietungen und eine Gedenkrede des Landrates im Burgenlandkreis, Götz Ulrich (CDU). Der Burgenlandkreis war zu Jahresbeginn besonders stark von der Pandemie getroffen worden. Die Inzidenzen waren zu unterschiedlichen Zeitpunkten bundesweit die höchsten. Auch die Sterblichkeit schoss zu Beginn des Jahres in dem Kreis in die Höhe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: