Sie sind hier: Home > Regional >

Programm für Weimarer Kunstfest wird vorgestellt

Weimar  

Programm für Weimarer Kunstfest wird vorgestellt

01.07.2021, 01:03 Uhr | dpa

Programm für Weimarer Kunstfest wird vorgestellt. Rolf Hemke

Rolf Hemke, Künstlerischer Leiter des Kunstfestes Weimar. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In etwa zwei Monaten startet das Kunstfest Weimar. Am Donnerstag stellen die Organisatoren ihre Programmpläne für das diesjährige Sommerfestival vor. Elemente daraus waren bereits kürzlich präsentiert worden, darunter als ein Höhepunkt die Aufarbeitung des Münchner NSU-Prozesses für das Theater. In der 17-tägigen Serie soll das Verfahren gegen die aus Jena stammende Rechtsterroristin Beate Zschäpe und drei Mitangeklagte vor dem Oberlandesgericht München nachgestellt werden. Das Kunstfest beginnt am 25. August und läuft bis zum 11. September. Es ist Thüringens wichtigstes Festival für zeitgenössische Kunst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: