Sie sind hier: Home > Regional >

"Goethe": Dritte Premiere bei den Bad Hersfelder Festspielen

Bad Hersfeld  

"Goethe": Dritte Premiere bei den Bad Hersfelder Festspielen

03.07.2021, 02:45 Uhr | dpa

"Goethe": Dritte Premiere bei den Bad Hersfelder Festspielen. Intendant Joern Hinkel

Intendant Joern Hinkel begrüßt vor der Medienprobe zum Musical "Goethe!" bei den 70. Bad Hersfelder Festspielen Journalisten, Mitwirkende und einige Gäste. Foto: Uwe Zucchi/dpa (Quelle: dpa)

Das Musical "Goethe" startet am heutigen Samstag (21.00 Uhr) bei den 70. Bad Hersfelder Festspielen. Es ist die dritte Premiere des Freilicht-Theaterfestivals. Inszeniert wird das Musical von Regisseur Gil Mehmert, der unter anderem schon bei den Musicals "Cabaret" und "Hair" in den Jahren 2015 und 2018 Regie in der Stiftsruine führte. In den Hauptrollen sind Abla Alaoui als Charlotte Buff und Philipp Büttner als Johann Wolfgang von Goethe zu sehen.

"Goethe" basiert auf dem gleichnamigen deutschen Spielfilm des Regisseurs Philipp Stölzl aus dem Jahr 2010. Das Musical thematisiert die unerfüllte Liebe Goethes zu Charlotte Buff sowie den Beginn der Karriere des Dichterfürsten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: