Sie sind hier: Home > Regional >

Drewitz weiter Präsident von Südwestdeutschem Fußballverband

Edenkoben  

Drewitz weiter Präsident von Südwestdeutschem Fußballverband

03.07.2021, 16:57 Uhr | dpa

Hans-Dieter Drewitz bleibt Präsident des Südwestdeutschen Fußballverbandes. Der 72 Jahre alte Jurist aus Haßloch wurde am Samstag beim virtuellen 24. Verbandstag des SWFV für drei Jahre wieder gewählt. Er hatte 2010 dieses Amt angetreten. Beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) war Drewitz 2019 als Vizepräsident für Jugend und Breitensport mit Erreichen des Altersgrenze von 70 Jahren ausgeschieden. Er ist aber weiter auch Vorsitzender des Regionalverbandes Südwest, der die Landesverbände Rheinland, Saarland und Südwest umfasst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: