Sie sind hier: Home > Regional >

Kapitän Dietrich bleibt nach Bundesliga-Abstieg an Bord

Ludwigshafen am Rhein  

Kapitän Dietrich bleibt nach Bundesliga-Abstieg an Bord

04.07.2021, 11:05 Uhr | dpa

Kapitän Dietrich bleibt nach Bundesliga-Abstieg an Bord. Gunnar Dietrich

Gunnar Dietrich in Aktion. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Gunnar Dietrich wird ein weiteres Jahr das Trikot des künftigen Handball-Zweitligisten Eulen Ludwigshafen tragen. Wie der Verein am Sonntag mitteilte, verlängerte der 35 Jahre alte Kapitän nur wenige Wochen nach dem Bundesliga-Abstieg seinen Vertrag um ein Jahr.

"Für mich ist die Vertragsverlängerung von Günnes eine extrem wichtige Entscheidung für den Club. Gunnar ist speziell für die jungen Spieler wichtig, weil er sie besser macht", sagte Geschäftsführerin Lisa Heßler. Seit 2008 - mit zwei Jahren Unterbrechung in Lemgo - spielt der Routinier für die Eulen, seit 2017 ist er deren Kapitän.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: