Sie sind hier: Home > Regional >

Mann stirbt bei Badeunfall in Weiher

Mantel  

Mann stirbt bei Badeunfall in Weiher

05.07.2021, 12:05 Uhr | dpa

Mann stirbt bei Badeunfall in Weiher. Krankenwagen

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 70-Jähriger ist in der Oberpfalz nach Erkenntnissen der Polizei bei einem Badeunfall ums Leben gekommen. Der Mann sei am Sonntag zum Baden in einem Weiher in der Gemeinde Mantel (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) gegangen, teilte die Polizei am Montag mit. Später fanden dann Bekannte die persönlichen Sachen des Seniors am Ufer, er selbst war jedoch nicht mehr auffindbar, wie ein Sprecher sagte. Wasserwacht, Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei suchten am Ufer und im Wasser nach dem Mann. In der Nacht auf Montag fanden Taucher etwa 2,70 Meter unter der Wasseroberfläche den Körper. Eine Notärztin habe nur noch den Tod feststellen können, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: