Sie sind hier: Home > Regional >

Wieder Wohnmobil-Diebstahl in Vorpommern: Diesmal Greifswald

Greifswald  

Wieder Wohnmobil-Diebstahl in Vorpommern: Diesmal Greifswald

05.07.2021, 13:03 Uhr | dpa

Wieder Wohnmobil-Diebstahl in Vorpommern: Diesmal Greifswald. Wohnmobil und Wohnwagen

Geparkte Campingwagen und Wohnwagen stehen in einer Straße. Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Serie von Wohnmobil-Diebstählen in Vorpommern geht weiter. Wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag erklärte, haben Unbekannte wieder ein Campingfahrzeug in Greifswald entwendet. Das Wohnmobil eines Einheimischen im Wert von rund 40.000 Euro stand auf einem Supermarktparkplatz. Es sei in der Nacht zu Mittwoch verschwunden.

In Vorpommern werden seit Wochen immer wieder Wohnmobile gestohlen. Betroffen waren zuvor sieben Besitzer in Stralsund, Martensdorf und Greifswald. Bisher konnte laut Polizei keines der gestohlenen Campingfahrzeuge wiederentdeckt werden. Der Gesamtschaden wird auf mehr als 450.000 Euro geschätzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: