Sie sind hier: Home > Regional >

Nordsachse fährt seit über 35 Jahren ohne Führerschein Auto

Mockrehna  

Nordsachse fährt seit über 35 Jahren ohne Führerschein Auto

05.07.2021, 15:54 Uhr | dpa

Nordsachse fährt seit über 35 Jahren ohne Führerschein Auto. Ein Führerschein und ein Autoschlüssel auf einem Fahrzeugschein

Ein Führerschein und ein Autoschlüssel auf einem Fahrzeugschein. Foto: Marius Becker/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 56 Jahre alter Mann aus Nordsachsen ist seit mehr als 35 Jahren ohne gültigen Führerschein Auto gefahren. Der Mann sei bereits im Juni in Mockrehna kontrolliert worden, teilte die Polizei am Montag in Leipzig mit. Wie sich herausgestellt habe, sei der Mann mehrmals in der Woche mit seinem Auto zur Arbeit gefahren und habe es auch für weitere private Fahrten genutzt, obwohl er nur eine im Jahr 1985 ausgestellte DDR-Fahrerlaubnis für Mopeds und Traktoren besessen habe. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Fahrens ohne Führerschein eingeleitet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: