Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei: Randalierer attackiert und verletzt vier Beamte

Ludwigshafen am Rhein  

Polizei: Randalierer attackiert und verletzt vier Beamte

06.07.2021, 15:14 Uhr | dpa

Polizei: Randalierer attackiert und verletzt vier Beamte. Polizei

"Polizei" steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 36 Jahre alter Mann hat in Ludwigshafen der Polizei zufolge vier Beamte angegriffen und verletzt. Wie das Präsidium Rheinpfalz am Dienstag mitteilte, soll der mutmaßliche Täter zuvor in einer Wohnung im Ludwigshafen Oggersheim randaliert haben.

Als die Polizisten am Montag eintrafen, habe er direkt auf sie eingeschlagen. Schließlich sei es gelungen, den Mann festzunehmen. Am Körper habe er eine Schreckschusswaffe getragen. In der Wohnung seien außerdem ein Springmesser, ein Schlagstock und ein Schlagring gefunden worden, schreibt die Polizei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: