Sie sind hier: Home > Regional >

Mann unter Wohnmobil eingeklemmt und tödlich verletzt

Haag an der Amper  

Mann unter Wohnmobil eingeklemmt und tödlich verletzt

07.07.2021, 14:34 Uhr | dpa

Ein Mann ist bei Reparaturarbeiten unter seinem Wohnmobil eingeklemmt und tödlich verletzt worden. Der 58-Jährige habe das Wohnmobil mit einem Wagenheber angehoben und auf Holzkeile gestützt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Offenbar seien die Keile weggerutscht.

Seine Ehefrau fand den Mann am Dienstagvormittag leblos unter dem Fahrzeug. "Die von ihr herbeigeholten Söhne hoben das Wohnmobil noch mit einem Stapler hoch, doch es kam jede Hilfe zu spät", hieß es weiter. Der zum Unfallort in Haag an der Amper (Landkreis Freising) gerufene Notarzt stellte den Tod des 58-Jährigen fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: