Sie sind hier: Home > Regional >

Zweijähriger im Auto eingeschlossen

Weimar  

Zweijähriger im Auto eingeschlossen

13.07.2021, 13:23 Uhr | dpa

Zweijähriger im Auto eingeschlossen. Polizei

Der Schriftzug "Polizei" steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Mit Hilfe von Polizei und Feuerwehr ist ein versehentlich im Familienauto eingeschlossener zwei Jahre alter Junge befreit worden. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatte die Schwester des Jungen versehentlich den Fahrzeugschlüssel im Auto abgelegt, in dem das Kind saß. Sie schloss die Tür, die sich daraufhin automatisch verriegelte. Der Junge konnte sie nicht von innen öffnen. Alarmierte Feuerwehrleute schlugen eine Autoscheibe ein und angelten mit Hilfe eines Zollstocks den Schlüssel aus dem Fahrzeug. Der Vorfall ereignete sich am Montagnachmittag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: