Sie sind hier: Home > Regional >

IG-Metall-Mitglieder für Streik bei Vitesco

Bebra  

IG-Metall-Mitglieder für Streik bei Vitesco

16.07.2021, 16:00 Uhr | dpa

IG-Metall-Mitglieder für Streik bei Vitesco. IG Metall

Das Logo der IG Metall ist an einer Wand zu sehen. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Mit großer Mehrheit haben sich die IG Metall-Mitglieder bei der Continental-Tochter Vitesco Technologies im hessischen Bebra und thüringischen Mühlhausen für einen unbefristeten Streik ausgesprochen. Wie die Gewerkschaft am Freitag mitteilte, stimmten nach fünf ergebnislosen Verhandlungsrunden bei der Urabstimmung rund 92 Prozent dafür. Der Beginn des Streiks werde allerdings bis zur nächsten Verhandlungsrunde, die ab dem 21. Juli stattfinden soll, ausgesetzt.

Vitesco will am Standortverbund in den kommenden Jahren nahezu die Hälfte der knapp 1000 Arbeitsplätze abbauen. Der Betriebsteil in Mühlhausen mit etwa 150 Beschäftigten soll ganz geschlossen werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: