Sie sind hier: Home > Regional >

Bad Hersfelder Festspiele locken mit Zusatzvorstellungen

Bad Hersfeld  

Bad Hersfelder Festspiele locken mit Zusatzvorstellungen

16.07.2021, 17:17 Uhr | dpa

Bad Hersfelder Festspiele locken mit Zusatzvorstellungen. Bad Hersfelder Festspiele

Die Schauspieler Philipp Büttner (l) und Abla Alaoui während der Medienprobe von "Goethe!". Foto: Uwe Zucchi/dpa (Quelle: dpa)

Angesichts der großen Ticket-Nachfrage bieten die Bad Hersfelder Festspiele je eine Zusatzvorstellung für "Der Club der Toten Dichter" und das Musical "Goethe!". Für beide Produktionen waren die Karten schnell vergriffen. Deshalb werde "Goethe!" am 2. August um 20.30 Uhr nochmals zu sehen sein und "Der Club der toten Dichter" am Samstag, 7. August, um 15.00 Uhr, wie die Festspielleitung am Freitag mitteilte. Der Vorverkauf für diese Zusatzvorstellungen beginnt am kommenden Montag (19. Juli) um 12.00 Uhr. Coronabedingt sind in diesem Jahr deutlich weniger Zuschauer für die Vorstellungen zugelassen, es gilt ein Abstands- und Hygienekonzept. So müssen die Zuschauer nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind, oder einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: