Sie sind hier: Home > Regional >

Museum gibt Ausblick auf große "Seuchen"-Ausstellung

Hildesheim  

Museum gibt Ausblick auf große "Seuchen"-Ausstellung

19.07.2021, 02:39 Uhr | dpa

Das Hildesheimer Roemer- und Pelizaeus-Museum (RPM) gibt am heutigen Montag (12.30 Uhr) einen Ausblick auf seine am 2. Oktober beginnende Ausstellung über die Medizin- und Kulturgeschichte von Seuchen. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine Zeitreise vom Alten Ägypten bis in die Gegenwart, von der Pest über Tuberkulose bis zu Aids und Covid-19. Dabei wird deutlich, dass Infektionskrankheiten schon seit jeher mehr Menschenleben forderten als Kriege oder Naturkatastrophen. Die Schau "Seuchen. Fluch der Vergangenheit - Bedrohung der Zukunft" soll bis zum 1. Mai 2022 in Hildesheim zu sehen sein. Ursprünglich war der Start schon für Ende August geplant, doch die Corona-Pandemie verzögert unter anderem die Anschaffung von Material für den aufwendigen Aufbau.

Fertiggestellt ist schon eine Nachbildung der legendären Bibliothek von Alexandria in Ägypten. Grundlage sind schriftliche Quellen, denn Überreste der zerstörten antiken Bibliothek wurden nie gefunden. "Der Ort war ein Forschungsinstitut, wo die bedeutendsten Ärzte der Antike wirkten", sagte der Kurator der Seuchen-Ausstellung, Oliver Gauert. Für sein Projekt konnte er zahlreiche Kooperationspartner gewinnen. So sind unter anderem das Braunschweiger Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, das Paul-Ehrlich-Institut sowie die Medizinische Hochschule Hannover beteiligt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: