Sie sind hier: Home > Regional >

Langer Stau nach Lkw-Unfall auf A14 nahe Halle

Halle (Saale)  

Langer Stau nach Lkw-Unfall auf A14 nahe Halle

19.07.2021, 17:27 Uhr | dpa

Langer Stau nach Lkw-Unfall auf A14 nahe Halle. Blaulicht

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Auf der 14 bei Halle hat sich nach einem Lastwagenunfall am Montag ein langer Stau gebildet. Am Nachmittag waren zwischen den Anschlussstellen Halle-Trotha und Löbejün zwei Lkw zusammengestoßen, ein Fahrer wurde verletzt, wie eine Polizeisprecherin in Halle mitteilte. Ladung musste geborgen werden. Es bildete sich ein rund elf Kilometer langer Stau in Richtung Magdeburg. Zum genauen Unfallhergang war zunächst noch nichts bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: