Sie sind hier: Home > Regional >

Brand bei Entsorgungsunternehmen in Erftstadt

Erftstadt  

Brand bei Entsorgungsunternehmen in Erftstadt

20.07.2021, 15:59 Uhr | dpa

Brand bei Entsorgungsunternehmen in Erftstadt. Blaulicht der Feuerwehr

Das Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Entsorgungsunternehmen in Erftstadt ist am Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. Aus noch ungeklärter Ursache seien im Ortsteil Köttingen zwei Lagerhallen mit Hausmüll in Brand geraten, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die beiden Hallen sind über ein Förderband miteinander verbunden. Deshalb habe sich das Feuer ausgebreitet, so die Feuerwehr. Ein Feuerwehrmann habe sich bei einem Sturz verletzt; er musste ins Krankenhaus. Wegen starken Rauchs forderte die Feuerwehr die Bewohner einzelner Ortsteile von Erftstadt und Kerpen auf, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Am Nachmittag war der Brand unter Kontrolle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: