Sie sind hier: Home > Regional >

Rostocker Clubs organisieren gemeinsam Strand-Open Air

Rostock  

Rostocker Clubs organisieren gemeinsam Strand-Open Air

20.07.2021, 17:24 Uhr | dpa

Rostocker Clubs organisieren gemeinsam Strand-Open Air. Open-Air-Event "Am Meer"

Am Ostseestrand werden Bühne und Catering-Bereiche für für das Open Air Event "Am Meer" aufgebaut. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Es wird das erste große Rostocker Open Air seit anderthalb Jahren: Am Strand des Ortsteils Markgrafenheide lief am Dienstag der Aufbau für das Festival "AM MEER – Taterhörner Tage". Der Landesverband für Clubs und Livespielstätten in Mecklenburg-Vorpommern (Kulturwerk MV), der sich zu Beginn der Corona-Pandemie gegründet hatte, stehe damit kurz vor seiner ersten analogen Veranstaltung, sagte eine Sprecherin am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Das Open Air werde demnach von mehreren Clubs aus der Region getragen, die Einnahmen der Bars seien zu 100 Prozent für diese Einrichtung bestimmt.

Im Programm des Festivals stehen den Aussagen zufolge vom 21.-24. Juli zahlreiche Auftritte regionaler Künstlerinnen und Künstler. Aber auch internationale DJs, wie Thomas Schumacher, Dominik Eulberg und Christian Löffler hätten zugesagt. Zu Beginn am Mittwoch liege der Fokus auf dem musikalischen Repertoire der Hansestadt Rostock und bereite jungen Newcomerinnen und Newcomern eine Bühne. Vor allem am Wochenende erklänge dann elektronische Musik bis in die frühen Morgenstunden.

Das Kulturwerk MV habe das Open Air gemeinsam mit der Hansestadt Rostock geplant. Die Kommune hatte die Veranstaltung demnach für das millionenschwere Förderprogramm "Kultursommer 2021" der Kulturstiftung des Bundes angemeldet, das zu einer kulturellen Wiederbelebung der Städte beitragen soll. Als eines von bundesweit 117 geförderten Projekten sei der Antrag für das Rostocker Open Air bewilligt worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: